Aktuelle Neuigkeiten aus der Praxis für HNO- und Naturheilkunde

Team HNO Nürnberg

Fortbildungen 2017

19. Januar Webinar gesundheitsbewusste Ernährung

25. Januar  Webinar Zahnherde und Auswirkung  im Körper

27. Januar Mikrobiologisches Webinar Darmflora

1. Februar Webinar Omega 3 Fettsäuren

weiterlesen...

Neu in unserer Praxis - Stressmessung des Vegetativum

Messung Ihres aktuellen Stressindex über den Herzschlag und der Regulationsfähigkeit des vegetativen Nervensystems durch die Atemmessung.

Stress ist unserer modernen Zeit zu einer „Volksbelastung“ geworden, denn die schnellen Veränderungen, viel Arbeit in einem hohen Tempo, hoher Anforderungsdruck von außen, Mehrfachbelastung in Beruf und Familie und die ständige Reizüberflutung der Sinne macht dem überwiegenden Teil der Berufstätigen erheblich zu schaffen. Zusätzlich kommt noch der selbstgemachte Freizeitstress dazu.

weiterlesen...

Tinnitusmodulations- Programm

Seit etlichen Monaten nimmt unsere Praxis an dem Tinnitusmodulationsprogramm einer Firma teil, welches von immer mehr Krankenkassen finanziell für ihre Mitglieder unterstützt wird.

Bisher gibt es bekanntlich immer noch keine sichere Methode, um Tinnitus zum Verschwinden zu bringen, aber es gibt durchaus verschiedene Behandlungsansätze zur Tinnituslinderung bei dekompensierten Ohrgeräuschen.

weiterlesen...

Erfolgreiche Spendenaktion

Erfolgreiche Spendenaktion anlässlich meines 60. Geburtstages für die Flüchtlingshilfe Fürth!

Ich freue mich sehr, dass meine Gäste und ich einen kleinen Beitrag dazu leisten durften, einige der unbegleiteten Jugendlichen, welche in  Fürth in der Flüchtlingshilfe betreut werden, zu unterstützen.

Die Spende soll für Sportvereinsbeiträge und Nachhilfestunden verwendet werden.

weiterlesen...

Fortbildungen 2016

27. Januar  Allergiefortbildung Klinikum Nürnberg

10. Februar  CMD Netzwerk

20. Februar  ganzheitliche Diagnostik und Therapie Würzburg

5. März Schlafmedizinische Fortbildung Frankfurt

11./12. März Einführungskurs AK

14. März  Webinar ganzheitliche Medizin

16. März CMD Netzwerk

weiterlesen...

Säure-Basenhaushalt- die Balance für ein gesundes Leben

Übersäuerung ist in aller Munde-aber was bedeutet das genau?

Unser pH-Wert im Blut muss ständig  bei etwa 7,4 gehalten werden, da schon kleinere Abweichungen nach oben oder unten mit dem Leben nicht mehr vereinbar sind. Unsere Puffersysteme,vor allem der Bicarbonatpuffer sorgen für eine Aufrechterhaltung des Blut-ph`s. Also muss die Übersäuerung  andere Bereiche unseres Körpers betreffen.

Ort der Übersäuerung ist das Bindegewebe,der sogenannte Pischingerraum. Hier liegen die Versorgungswege der Zellen aber ebenso findet hier der Abtransport der Zellausscheidungsstoffe statt. Wenn eine chronische Säureflut stattfindet und die Pufferkapazitäten des Organismus nicht mehr ausreichen zur Neutralisation,werden hier Säuren gebunden an Proteoglykane `zwischengeparkt`bis möglicherweise wieder genügend Puffersubstanzen zur Verfügung stehen.

weiterlesen...

Professionelles Ohrlochstechen


Ab sofort auch in unserer Praxis !

Wir bieten eine neuartige, schonende Technik unter medizinisch keimarmen Bedingungen.

Wir informieren Sie gerne detailliert über das Verfahren. Sie können unter verschiedensten sterilen Ohrringmodellen wählen.

Gehen Sie zum Ohrlochstechen am besten in eine Fachpraxis!

Bei uns für Kinder ab 4 Jahren.

Kosten für 1 oder 2 Ohren: 40 Euro

Mit freundlicher Empfehlung - Ihr Praxis-Team Dr. Ulrike Walter