HRV - Messung

HRV-Messung oder VNS- Analyse ( Messung des Zustandes des vegetativen Nervensystems-Stressmessung)

Die HRV Messung hat sich in unserer Praxis als eine schnelle und informative Methode bewährt, um einen Überblick über die Anpassungsfähigkeit des Organismus zu erhalten. Hauptsächlich stressbedingte Belastungen jeglicher Art können die wichtige Fähigkeit der Anpassung auf innere und äußere Reize des Vegetativums negativ beeinflussen. Im Extremfall kommt es zur Regulationsstarre.

Die VNS Analyse wird anhand einer einfachen EKG- Aufzeichnung mittels Brustgurt und Funkübertragung auf eine spezielle Mess-Software gewährleistet. Sie dauert etwa 5-10 Minuten.

Es erfolgt eine zusätzliche Messung in einer Tiefenatmung nach Taktvorgabe, um den Parasympathikus zu aktivieren. Hier kann man besonders gut sehen, ob eine Regulationsfähigkeit und Reizanpassung gegeben ist. Weitere Parameter der Messung liefern Aufschluss über die Kompensationsmöglichkeiten des Organismus.

Mögliche Messerweiterungen sind bei Verdacht auf fortgeschrittene Erschöpfungssyndrome mit Sympathikusschwäche aufschlussreich und es sind auch Langzeitmessungen zur Verfolgung von Verbesserungen während Therapiesitzungen unterschiedlicher Art möglich.

Die wichtigsten Indikationen sind in unserer Praxis neben der Prävention und Risikoeinschätzung von Gesundheitsstörungen:

  • Tinnitus und Stressbelastungen
  • Schlafstörungen
  • Schwindel
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Infektneigung( zuerst Downregulation des Immunsystems bei Stress!)
  • Erschöpfung und Burnout
  • Depressive Verstimmungen
  • Chronic Fatigue Syndrom
  • Chronische Schmerzsyndrome

und vieles mehr.

Die VNS Analyse ist immer ein Bestandteil unserer ganzheitlichen Sprechstunde. Sie ist keine Kassenleistung. Sie ist schulmedizinisch teilweise schon validiert.

HNO Nürnberg

Dr. med. Ulrike Walter

HNO-Ärztin · Naturheilverfahren · Akupunktur

Königstr. 33-37,
Ostermayr-Passage
90402 Nürnberg
Tel.: 0911 - 65 64 767
Fax: 0911 - 65 64 781
praxis [at] hno-walter-nuernberg.de

Wir arbeiten nach den Qualitätsmanagement-Normen der DIN EN ISO 9001:2015.

 

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Mo.8.30-13.3015.00-18.30
Di.8.30-13.3015.00-18.30
Mi.8.00-13.00 
Do.8.30-14.0015.00-17.30
Fr.8.00-13.00 

Akut-Sprechstunde

Wir halten täglich Termine für Infekt-und Schmerzpatienten frei.
Bitte melden Sie sich unbedingt unter Angaben Ihrer Beschwerden vorher telefonisch an.